Montag, 2. November 2009

ue(!)wyh (1)

Wie angekündigt: Use endlich (!) what you have. Augenkissen. Leinsamen und Lavendel befanden sich seit fast einem Jahr in meinem Besitz. Wer auch mal möchte: 10 x 20 cm finde ich eine gute Größe. Ich habe sie gefüllt mit ca. 140g Leinsamen und ca. 5g Lavendelblüten (gibt es lose in der Apotheke). Es könnte sein, dass man weniger Lavendel benötigt wenn er nicht ganz so gut abgelagert ist. (h)

Kommentare:

  1. Huhu,
    uiiih, die sehen aber toll aus. Schöne Woche LG Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie geworden! Ich glaube, sowas schenk ich meinen Freundinnen dieses Jahr zu Weihnachten :o)

    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt, gut abgelagerten Lavendel hätte ich wohl auch im Haus. Hatte vor ein paar Monaten eine Lavendel-Phase und habe eine Riesentüte davon bei ebay bestellt.

    Ich sehe mich schon in Meetings sitzen mit Lavendelkissen auf den Augen, da könnt ich die Entspannung durchaus mal brauchen...

    AntwortenLöschen
  4. sehr schön und sehr fleißig :o)
    und ich: sehr inspiriert.
    ich use jetzt auch endlich mal what ich have ;o)
    liebe grüße von ulli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo alle, ich wünsch Euch eine schöne Woche!

    @Caro: Ja, wir sprachen drüber... vielleicht gibt es bei mir dieses Jahr die besagte Tasche?

    @Fijn: Ein Nadelstreifen Entspannungs-Kissen zum Business Outfit, das fällt bestimmt kaum auf, warum also nicht?

    @Ulli: Inspiriert ist gut! Viel Spaß dabei!

    AntwortenLöschen
  6. You have aber sehr schöne Stöffchens and Spitzen benutzt - immer wieder erstaunlich, was der Stoffvorratsschrank so hergibt, was?!

    Deine Kissen sehen toll aus, prima Idee!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. ich finde deine werke auch sehr bewunderungswürdig, frage mich aber wozu die gut sein sollen? einfach verdunkeln? oder haben lavendel und leinsamen noch weiterführende wirkungskreise (gegen hohe minusdioptrien oder ähnliches)?;-)

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Wirkungskreise gegen hohe Minusdioptrien! Dann nehme ich auch eins! Reicht dann allerdings in 10x10; rechts gucke ich noch ganz gut ohne Dioptrien. Und hinter die Brille geklemmt hält es auch bestmmt ganz gut.

    AntwortenLöschen
  9. Ah, interessante Theorie, ich werde da gleich mal eine Studie in Auftrag geben. 10x10 in Pflasterbeige sieht bestimmt auch super aus!

    Ich weiß eigentlich auch nicht so genau. Dunkel ja, riecht auch gut und der leichte Druck ist angenehm auf den Augen. Wir bekommen die immer nach dem Yoga verpasst und da mag ich das sehr gerne, die Wirkweise im Alltag habe ich noch nicht weiter erforscht, ich werde berichten.

    Ich wünsche eine Gute Nacht! (h)-Meise

    AntwortenLöschen
  10. ach sieht das nett und kuschelig aus.....;-)
    LG aus dem Umland
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Sensationell! Und was für eine tolle Idee für Weihnachten. Dass ich Ihr Motto uwyh grandios finde, habe ich schon erwähnt, oder?

    Ich könnte danach vermutlich noch jahrelang nähen...

    AntwortenLöschen